Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

  

FlämingFarbenFest - Aquarellsonntag in Wiesenburg (2013)

Am 23. Juni 2013 fand in Wiesenburg das 1. FlämingFarbenFest als Aquarellsonntag statt. Die Projektgruppe des Kunstwanderweges hatte den Teilnehmern die Aufgabe gestellt, zwischen 10 und 15 Uhr ein Aquarell zu malen. Einzige Bedingung war, dass das Motiv am Internationalen Kunstwanderweg liegen sollte. Dazu wurden jedem Maler zwei Blatt Aquarellpapier zur Verfügung gestellt. Wer keine Malutensilien hatte, konnte diese vor Ort kaufen. 27 Personen nahmen bei bestem Sommerwetter teil. Anschließend sah man insbesondere im Wiesenburger Schlosspark Maler mit ihrer Staffelei oder gemütlich auf einer Decke malend. Viele Künstler gaben sogar zwei Werke ab, die anschließend bis 16 Uhr in der Kunsthalle Wiesenburg ausgestellt und von den Besuchern der Ausstellung bewertet wurden.

Gewinnerin wurde Helga Holz aus Berlin. Den 2. Platz teilten sich gleich 3 Malerinnen: Monika Franke aus Potsdam, Vannesa Löser aus Wiesenburg und Nadine Schneider aus Bad Belzig.

 
Logo Tourismusverband Fläming

Kontakt zum
Naturparkzentrum
Mo-So 9-17 Uhr geöffnet
Tel. 033848 60004
E-Mail: info@flaeming.net

 

Veranstaltungssuche

 
 

Wettervorhersage für Bad Belzig

AktuellBewölkt5 °C

Sa. 23.02.2019Teilweise sonnig0/5 °C

So. 24.02.2019Sonnig2/11 °C

Mo. 25.02.2019Teilweise sonnig3/12 °C

Führung per Audioguide

Eine amüsante aber auch informative Führung über den Kunstwanderweg kann man jetzt per Audioguide erleben. Mit einem kleinen Mini-Computer ausgestattet können Wanderer und Kunstfreunde den 17 Kilometer langen Parcours erkunden und erfahren so Interessantes und Kurioses über die Region.

Wo Sie die Audioguides ausleihen können, erfahren Sie hier.

Rufbus und Burgenbus

Von Mai bis Oktober verkehrt an Wochenenden entlang des Kunstwanderweges ein Rufbus des Bürgerbusvereins Hoher Fläming, der Wanderer, denen die gesamte Strecke zu lang ist, zurück zu den Bahnhöfen Bad Belzig und Wiesenburg/Mark bringt.
Und in der Saison verkehrt fünf Mal am Tag die Burgenlinie, die die drei Flämingburgen in Bad Belzig, Raben und Wiesenburg verbindet.

Weitere Infos zu den Buslinien erhalten Sie hier.

Zum Download: Kunstwanderweg, der Film 

Uwe Schmiade hat in einem dreiminütigem Film seine Eindrücke vom Kunstwanderweg zusammengefasst.

Hier können Sie sich den Film als .wmv-Datei herunterladen (10 MB)